Allmess Messtechnik GmbH
+43 463 33 6 20

Woltmannzähler

H 5000 Woltmann Hybridzähler

H 5000 Woltmann Hybridzähler

Der H5000, die nächste Generation der Woltmann - Großwasserzähler von Elster, setzt neue Maßstäbe.
Sein Messbereich reicht von Einzelentnahmen im Sanitärbereich bis hin zu Spitzendurchflüssen im Netzmanagement. 

Elektronisches Zählwerk mit Durchflussanzeige

Der H5000, die nächste Generation der Woltmann - Großwasserzähler von Elster, setzt neue Maßstäbe. Sein Messbereich reicht von Einzelentnahmen im Sanitärbereich bis hin zu Spitzendurchflüssen im Netzmanagement.

 

Produktinformation:

  • Großer Messbereich, bis zu R2000
  • Installation in jeder Einbaulage möglich
  • Keine Beruhigungsstrecken erforderlich
  • Gehäuse in WP- und WS-Zähler-Baulängen
  • Nachträglicher Einbau in vorhandene H4000-Gehäuse
  • Elektronisches Zählwerk mit Durchflussanzeige
  • Ausgabe von Verbrauchs- und Servicedaten
  • über serielle Schnittstelle (M-Bus/Local Bus)
  • 2 Impulsausgänge


Anwendungsbereiche

Nahezu alle Zähler der Wasserverteilung können durch den H5000 ersetzt werden. Alle in der Praxis auftretenden Durchflüsse bis hin zu Schleichmengen werden zuverlässig gemessen. Daher kann der H5000 sowohl an Messpunkten im Netzmanagement als auch in der Verbrauchsabrechnung eingesetzt werden. Etwaige Änderungen im Verbrauchsverhalten bedürfen keiner Berücksichtigung mehr.


Mehr geht nicht

Mit seinem enorm erweiterten Messbereich von bis zu 1:2000 gilt der H5000 als Multitalent. Sein neues Konzept ermöglicht alle in der Praxis auftretenden Durchflüsse mit nur einem Messwerk zu erfassen. Mit nur einem Zählwerk werden Ablesung, Übertragung, Überwachung und Abrechnung vereinfacht.



Weniger geht nicht

Der H5000 kann in jeder Einbaulage ohne Beeinträchtigung der Messgenauigkeit installiert werden. Er benötigt keinerlei Beruhigungsstrecken. Die Gehäuse des H5000 sind in den Baulängen aller gebräuchlichen Bauformen verfügbar. Viele Anforderungen - EINE Lösung.

 

Datenblatt-PDF

Bedienungsanleitung

H 4000 Woltmannzähler HELIX

H 4000 Woltmannzähler HELIX

Mit Vor-Rück-Lauf-Messung lückenlose Messergebnisse Diese Woltmannzähler sind für kommerzielle und industrielle Anwendungen bestimmt. Sie setzten Maßstäbe für Messgenauigkeit und Messdauerhaftigkeit. Optimale Werkstoffausstattung und bescheidene Wartungsansprüche sind positive Eigenschaften, die sich in Mark und Pfennig auszahlen.

Produktinformation:

  • Woltmannzähler WP für Kaltwasser
  • Nenngröße DN 40 bis 500
  • Universelle Einbaulage
  • Rücklaufmessung innerhalb der Fehlergrenzen
  • Separat eichfähiger Messeinsatz
  • Beschlagfreies Zählwerk: IP 68
  • Serienmäßige Kommunikations-Schnittstelle

 

Datenblatt-PDF

C4000 Verbundwasserzähler

C4000 Verbundwasserzähler

Der Verbundwasserzähler C4000 kombiniert Woltmann- und Ringkolbenzählwerke für exakte Erfassung von kleinen und großen Durchflüssen. Anders als herkömmliche Umschaltventile dichtet sein patentiertes Ventil axial im Hauptstrom, und verhindert so Funktionsstörungen durch Dichtungsverschleiß, Fremdkörper oder Verschmutzung. Es regiert schon bei kleinstem Druckunterschied von 0,22 bar, und läßt den Zähler so Schleichmengen erfassen.

Produktinformation:

  • Verbundwasserzähler WPV mit Ringkolben-Nebenzähler
  • Nenngröße DN 50 bis 100
  • Universelle Einbaulage (H/V)
  • Baumusterprüfbescheinigung (MID) bis R6300
  • Separat eichfähiger Messeinsatz
  • Unübertroffene Funktionssicherheit durch patentiertes Umschaltventil
  • Beschlagfreie Zählwerke: IP 68
  • Serienmäßige Kommunikations-Schnittstellen

 

Datenblatt-PDF

Q4000 Elektronischer Wasserzähler

Q4000 Elektronischer Wasserzähler

Das hochpräzise Leichtgewicht – Spielend leicht installiert

Messsicherheit und geringer Installationsaufwand sind heute wichtiger denn je. Wasserverluste reduzieren ist oberstes Gebot, zusammen mit schneller Installation wird doppelt gespart.

Ein freier Rohrquerschnitt, eine Batterielebensdauer von 10 Jahren und ein innovatives flanschloses Gehäuse bieten unschlagbare Vorteile in der Wassermessung. Der Q4000 arbeitet nach dem Faraday’schen Induktionsgesetz und hat keine bewegten Teile wie herkömmliche Großwasserzähler. Dadurch ist der Duckverlust minimiert und der Messbereich entsprechend groß. Der Q4000 ist ideal für Rohrnetz Management, Leckageüberwachung und Verbrauchsabrechnung.

Der Q4000 hat das innovativste Installationsverfahren, das einen schnellen und einfachen Einbau ermöglicht. Durch sein geringes Gewicht kann eine Person ganz ohne Hebewerkzeuge den Einbau und Wechsel vornehmen. Der Q4000 wird komplett mit allen Installationsbauteilen geliefert, nur ihr eigenes Werkzeug ist notwendig.

 

Der Q4000 kann in jeder beliebigen Einbaulage installiert werden und ist in Baulängen für WP- bzw. WS-Messstellen lieferbar. Er benötigt zudem keine Erdungsringe, da ein Erdungselement bereits eingebaut ist. Einbauen und fertig.



Produktinformation:

  • Elektronischer Wasserzähler mit Batteriebetrieb für Kaltwasser
  • Nenngröße DN 50 bis DN 200
  • Einbau in WP- und WS-Messstellen
  • Universelle Einbaulage (H/V)
  • Freier Rohrquerschnitt – geringster Druckverlust
  • LCD-Zählwerk mit Momentandurchflussanzeige IP 68 (wasserdicht vergossen)
  • Zusätzliche LCD-Anzeige für Wandaufbau (optional)
  • Serienmäßige Kommunikations-Schnittstelle

 

 

Datenblatt-PDF